Neuigkeiten aus Bochum

ERIK WIKKI | LESUNG BEI BESTATTUNGEN LUEG

Foto: Erik Wikki

Das Bestattungshaus Lueg hat sich im Laufe der Jahre einen vorzüglichen Namen im kulturellen Bereich gemacht. Musik, Lesungen, ausstellende Kunst,
all das kann man hier finden. Die Eheleute Lueg präsentieren das, was ihnen selbst Spaß macht und das vor allem kompetent und als vorzügliche Gastgeber.
Gern gesehener Gast im Hause Lueg ist der Ruhrpott-Autor Erik Wikki. Dieser stellt am 05.10.2017 ab 19 Uhr wieder einmal sein neues Buch in einer
wie immer gewohnt engagierten Lesung vor. Wir kennen zwar noch nicht den Titel, aber ganz bestimmt handelt es sich wieder um einen unterhaltsamen
Krimi. Tickets und Infos gibt es bei Lueg unter der Telefonnummer: 0234-5884830

EIS UND WAFFELN NEU AM KAP

Direkt im Biergarten am KAP im Bermuda3Eck hat BOAH EY! eröffnet. Die schick gestaltete „Bude“ macht durch seine frischen Farben und den liebevollen
SpongeBob-Klon auf sich aufmerksam, den wir an dieser Stelle einfach mal „WaffleBob“ taufen. Ein rundum gelungener Verkaufsstand, welcher das 3Eck richtig toll aufwertet und im Sommer mit leckerem Eis und frischen Waffeln auch bei den Kindern viele neue Freunde finden wird. Wir wünschen gute Geschäfte und sehen uns sicherlich auf mehr als nur ein Eis!

SEEHUND WICKI | VOM AUTOHAUS WICKE

Foto: Stadt Bochum

Uwe Gehrmann, Prokurist und Centerleiter vom Autohaus Wicke, übergab am 12.Juni 2017 an den Leiter des Sport- und Bäderamtes Herrn Klaus Retsch das Wasserspritztier in Form eines Seehundes namens Wicki. Somit unterstützt das Autohaus Wicke mit Wicki im Hallenbad Querenburg die Bochumer Bäder, die ein wichtiger Bestandteil der Bochumer Sportstätten-Infrastruktur sind. Das in Bochum vorhandene Angebot nimmt u. a. entscheidenden Einfluss auf die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger, so Uwe Gehrmann. Gemeinsam mit der Stadt Bochum als Betreiber der Bäder möchte das Autohaus Wicke als Sponsor die Attraktivität im Hallenbad Querenburg für Kinder und Familien steigern.

BOBIENNALE ZIEHT BILANZ: REGER ZUSPRUCH UND BEGEISTERTE REAKTIONEN

Das Kunst- und Kulturfestival der freien Szene Bochums, die BoBiennale ist zu Ende gegangen. 10 Tage lang präsentierten Bochumer KünstlerInnen mit ihren jeweiligen KooperationspartnerInnen und Gästen aus der Stadt, der Region und dem Ausland, an über 40 Standorten im gesamten Stadtgebiet ihre Projekte aus verschiedenen künstlerischen Genres, wie u.a. Bildende Kunst, Film, Musik, Malerei, Lichtkunst, Theater etc. Dabei konnten sich die TeilnehmerInnen über gut frequentierte Veranstaltungen und durchweg positive Zuschauerreaktionen freuen. Ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

DAS DOPPELTE W - WURST MEETS WICKE

Foto: Cindy Sue Parpart

Es gibt Werbekampagnen die braucht kein Mensch. Doch die neue Werbekampagne vom Autohaus Wicke in Bochum Linden hat es durchaus in sich, ist innovativ, voller Spaß und vor allem...sie ist RUHRPOTT! Dafür konnte man niemand geringeres Gewinnen als die wohl derzeit angesagteste TV-Familie aus dem Pott. Michael Wurst samt Vater und Onkel sind ohnehin schon positive Aushängeschilder der Stadt, dank der im WDR gelaufenen TV-Serie „Mit Herz und Haaren“ haben sie viele neue Fans für sich gewonnen und an Popularität massiv zugelegt, auch über den Pott hinaus. Das erfolgreiche Wurst-Format wird nun bald auf dem Privatsender VOX eine Fortsetzung finden. Darauf sind wir natürlich jetzt schon gespannt. Weil zur Familie Wurst seitens des Autohauses Wicke bereits eine langjährige Freundschaft besteht, war diese Kooperation wohl nur eine Frage der Zeit. In Zusammenarbeit mit einer Bielefelder Werbeagentur hat das Autohaus Wicke mit den Wurstis eine tolle Kampagne ins Leben gerufen die mal ganz anders ist als die typische „Jetzt das Klima-Sondermodell“ oder „20% auf alle Modelle“ Kampagne. Mit lockeren Sprüchen wie „Wir wollen Tore seh`n“, „Was willste?“, „Extra Wurst bei Wicke“ oder „Sie können uns mal...wieder besuchen kommen! Es lohnt sich!“ wird in Bochum demnächst die ein oder andere, aufwendige Plakatwand zu sehen sein und in Verbindung mit dem entsprechenden Motiv, wirken die Werbesprüche tatsächlich frisch und witzig. Natürlich sind auch beklebte Fahrzeuge mit den Motiven im Stadtgebiet unterwegs und mit einer Dauer von zwei Jahren darf diese Zusammenarbeit durchaus als aussergewöhnlich lang bezeichnet werden. Die Wurstis sind extremst vielseitig und wie man bald sehen wird, auch für die Werbung wie geschaffen. Eine witzige Aktion von einem Bochumer Unternehmen mit drei beliebten Bochumern für Bochum. Einfach Cool!

Weitere Infos: www.vw-wicke.de

AUTOHAUS WICKE UNTERSTÜTZ CONCORDIA JUGEND

Foto: Cindy Sue Parpart

Das Autohaus VW Wicke aus Bochum-Linden unterstrich wieder einmal sein Engagement im Bochumer Sport. Dass vor allem die Jugend und die Kinder in den Sportvereinen davon profitieren, ist umso erfreulicher. Die F-Jugend-Mannschaft von Concordia Wiemelhausen bekam passend zur Rückrunde einen neuen Trikotsatz von VW Wicke übergeben. Das haben sich die Jungs auch verdient, denn sie sind in der Hinrunde ihrer Gruppe mit ordentlichem Abstand auf dem zweiten Platz Herbstmeister geworden. Auf dem Foto freuen sich Uwe Gehrmann (Prokurist Autohaus Wicke) und Martin Schiffmann (Trainer) gemeinsam mit der starken Truppe.

Weitere Infos: www.vw-wicke.de

Sparkasse bochum präsentiert| Sparkasse Bochum präsentiert: KNAX-Kinderparadies für Klettermaxe

Sparkasse Bochum präsentiert: KNAX-Kinderparadies für Klettermaxe
ERSTE GROSSE KNAXIADE STARTET BEIM STADTPARKFEST. AM 8. UND 9. JULI 2017 IST ES SOWEIT.

Im KNAX-Kinderparadies geht es diesmal sportlich zu. Die Sparkasse Bochum verwandelt die Wiese in einen Hochseilgarten. Beim Klettern und Hangeln können alle Kinder ihre sportlichen Grenzen austesten. Nicht weniger bewegungsintensiv geht es auf „Emma, der Lokomotive“ zu. Die Lok lädt ein zum ausgelassenen Spielen, Toben und Rutschen. Spannend wird es, wenn Clown Zimbo die Kinder bei einer KNAXiade zum Wettstreit herausfordert. Wer schlägt Clown Zimbo beim Balancieren, Klettern, Dribbeln und Laufen? Wer gewinnt die Medaille? Außerdem gibt es ein buntes Mitmachprogramm mit Musik, dem Fahrradparcours der Polizei, der Rettungshundestaffel und der Feuerwehr. Sparky, Sparleo, Didi und Dodo haben Überraschungen dabei und freuen sich auf viele Familien mit neugierigen Kindern.

Das KNAX-Kinderparadies öffnet seine Tore am Samstag, 8. Juli 2017 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Sonntag, 9. Juli 2017 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Immer am letzten Wochenende vor den großen Sommerferien steigt im Stadtpark ein großes Fest für die ganze Familie. Das Kinderparadies der Sparkasse ist der Renner und ein fester Termin für alle Bochumer Familien!

Jedes Jahr aufs Neue locken Clowns, Akrobaten und Künstler rund 30.000 Kinder und Eltern in den schönen Bochumer Stadtpark. Die Geburtsstunde des Festes war das 150. Jubiläum der Sparkasse Bochum im Jahre 1988. Seitdem ist es zur festen Einrichtung im Kalender der Stadt geworden. Später kamen die Stadtwerke Bochum als Veranstalter mit ins Boot. Der freie Eintritt für Kinder zum Tierpark und ein buntes Unterhaltungsprogramm am Bismarckturm sind fester Bestandteil des Festes. Ein Termin, den man sich unbedingt merken sollte. Ein großer Spaß für Groß und Klein!

AUTOHAUS PFLANZ STELLT 5008 VOR

Foto: Cindy Sue Parpart

Großer Andrang und Begeisterung bei den geladenen Gästen im Autohaus Pflanz. Der Peugeot 5008 wurde vorgestellt und nach einer einführenden und unterhaltsamen Moderation wurden bei den zwei Ausstellungsfahrzeugen die Hüllen abgenommen um das Geheimnis um die Optik des neuen Peugeot Flaggschiffes zu lüften.

Die Begeisterung um den neuen Wagen war den Gesichtern der zahlreich erschienenen Gäste anzusehen. Alle Anwesenden wollten sofort Probe sitzen. Zu Recht, der 5008 überzeugt in Ausstattung und Optik mindestens so gut wie der kleinere Bruder 3008. Gereicht wurde den Gästen leckere Fingerfood und eine Auswahl an Kaltgetränken. Ein gelungener Abend und ganz sicher wird dieses Fahrzeug ein weiterer Verkaufsschlager für die Autohaus Pflanz Gruppe.

Weitere Infos: www.autohaus-pflanz.de

! PROMI GESCHICHTEN – EIN CHAUFFEUR PACKT AUS!

Foto: et cetera

So heißt die neue Frühjahrsshow vom 03.03. – 11.06.2017 im Varietè et cetera. Christian Korten, Meister der Stimmimitationen, schlüpft in die Rolle eines Chauffeurs und plaudert an diesem Abend aus dem Nähkästchen. Geboten werden peinliche, sowie pikante Promigeschichten und natürlich wieder eindrucksvolle Artistik der Höchstklasse. Dazu darf man im et cetera natürlich wieder vom Feinsten speisen und bei erstklassigen Kaltgetränken und zauberhaften
Coktails den Abend genießen. Wir waren bei der Premiere und sagen: Diese Show ist ein Hammer!

Tickets unter : 0234-13003

ZELTFESTIVAL RUHR FÄHRT DIE MEGASTARS AUF!

Foto: Plattenfirma

Unfassbar, was sich in 2017 in der weißen Stadt am See so tummelt. Neben Sarah Connor und Yvonne Catterfeld treten nun auch The Human League und Placebo auf. Letztere gehen auf Welttournee und machen „Urlaub“ in der weißen Stadt am See. Vom 18.08. bis 13.09. gibt es allerdings nicht nur tolle Konzerte, sondern auch kulinarisch wieder so Einiges geboten. Das wird ein starkes Jubiläumsjahr!

(©Universal Music)

EIN „SICHERER ORT“ FÜR DAS POLI- ZEIPRÄSIDIUM BOCHUM

Foto: Mondpalast

Im Mondpalast, Deutschlands großem Volkstheater, gehen leichte Jungs und schwere Mädchen aktuell ein und aus. Grund genug für die Polizei Bochum den
Polizisten der Mondpalast-Wache Wanne-West, Arni Böll und Wenzel Potovski, auf die Finger zu schauen. Zur Beweissicherung behalten die Bochumer Polizisten
nun Arnis „sicheren Ort“, einen rosaroten Teppich, ein. Prinzipal Christian Stratmann beteiligte sich sogar selbst an den Ermittlungen und übergab den Teppich im Polizeipräsidium Bochum: „Polizisten sind das Spiegelbild der Gesellschaft. Sie müssen in der Lage sein, über sich selbst zu lachen.“

SPARKASSE SUCHT NACHWUCHS-TALENTE FÜR DEN BOCHUMER KLEINKUNSTPREIS 2017

Foto: Sparkasse

Artisten, Musiker und Komödianten können sich bis zum 20. April für den Nachwuchs-Vorentscheid im Bhf-Langendreer bewerben. Der beim Publikum sehr
beliebte Abend am 14. Juni 2017 bietet Kleinkünstlern die Chance, ihre Einzigartigkeit einem breiten Publikum und einer Jury bekannt zu machen. Die
drei besten Künstler/Gruppen dieses Wettbewerbes qualifizieren sich für das Nachwuchs-Finale beim Sparkassenfestival OpenFlair am Samstag den 16.
September 2017. In der Kategorie Nachwuchs repräsentieren die bisherigen Gewinner des mit insgesamt über 2000 Euro dotierten Preises die bunte Vielfalt
der Kleinkunst. Bewerbungen (keine Profis) bitte bis zum 20. April an kullack@spkbomail.de.

Flash

Foto: Stadt Bochum | Referat für Kommunikation

Flash... a-ah...He save everyone of us. Natürlich erinnert der Name an den Song von Queen für den Trash-Streifen „Flash Gordon“, in diesem Fall steht Flash aber auch für „Flashback“. Diesen bekommen die Besucher wenn sie das Ambiente der neuen Bar im 3Eck erstmals bestaunen.
Das Bermuda3Eck hat also einen neuen Treffpunkt für Fans der 80er. Stehtische wurden mit berühmten Plattencovern der Musikgeschichte überzogen, kultige
Musikvideos flimmern über die Bildschirme und ein wunderbarer Dirty Harry Retro-Flipperautomat sorgt für die passende Unterhaltung zu Bier und Popcorn. Bitte hingehen!

1977 - 2017| MANDRAGORA WIRD 40!

Was für ein Jubiläum! Das Mandragora wird 40 Jahre alt und wirkt so jung wie nie zuvor. Bermuda Talk, Acoustic Monday usw. Viel Kultur findet statt in der Wurzel des Bermuda3Ecks, dort wo Grönemeyer schon am legendären Klavier gespielt hat. Eine besondere Feier wird es dazu auch noch geben. Demnächst mehr dazu an selbiger Stelle.

The Movie Trip Show

Was für eine Show! Erneut ausverkauft, diesmal sogar drei Wochen im Vorfeld, war die The Movie Trip Show der Bochumer Künstler Oliver Bartkowski und Sven Bergmann. Gemeinsam mit Pamela Falcon, Das Supertalent Jay Oh, Meikel Böhler, Daniela Rothenburg, Jonas Wilms von den Urbanatix, Alfie Wegener und
Volker Wendland wurde die Bühne mit starken Interpretationen großer Filmsongs gerockt. Die nächste Show soll noch in 2017 stattfinden.

11. Bermuda Talk

Was für ein Abend! TV-Legende Rudi Cerne, Fußball-Legende Ata Lameck und Beatles-Fan Norbert Fiedler sorgten für ein proppenvolles Mandragora und mächtig gute Stimmung. Die Moderatoren Michael Wurst und Oliver Bartkowski sorgten für einen Lacher nach dem anderen und Ata Lameck lief wie zu Bundesligazeiten zu Hochform auf...diesmal allerdings am Mikro.
Einfach klasse!

Autohaus Wicke unterstützt Bochumer Bäder

Was für eine tolle Aktion! Herr Gehrmann und Frau Münter vom Autohaus Wicke übergaben im Hallenbad Querenburg fünf Spielboxen an Herrn Retsch und Badleiter Herrn Azar, stellvertretend für alle Bochumer Bäder. Die Spielboxen sind mit kindgerechtem Wasserspielzeug, wie z.B. Pool-Ponys, Wasserbauklötzen sowie Schwimm und Tauchtieren gefüllt. Wir wünschen viel Spaß mit den Spielgeräten und meine tolle Aktion!

ZFR 2017

Was für ein Festival! Die Vorbereitungen für das Zeltfestival Ruhr laufen auch Hochtouren, der Ticketverkauf ebenfalls. Jennifer Rostock, Silly und Sarah Connor
sind einige der Highlights die wir auf den Bühnen der weißen Stadt am Kemnader Stausee erwarten dürfen. Schnell Tickets besorgen!

MUSIKFORM RUHR HAT ERÖFFNET!

Das Anneliese Brost Musikforum Ruhr wurde am 29. Oktober feierlich eröffnet. Über 37.000 Menschen feierten die Eröffnung mit anspruchsvollen Konzerten in einer feierlichen Atmosphäre.

Der Besucherandrang hat alle Erwartungen übertroffen. Wir gratulieren von dieser Stelle und wünschen alles Gute!

„CASINO – ALLES AUF GLÜCK!“ BIETET TOLLE UNTERHALTUNG!

Foto: Variete et cetera

Neue Show im Varietè et cetera

Das et cetera bietet wieder einmal Unterhaltung auf höchsten Level, denn wenn Chef Groupier Jorgos Katsaros die Besucher mit auf die Reise in die magische Welt des Glücksspiels nimmt, dürfte kein Auge mehr trocken bleiben. Comedy, Artistik, feinste Speisen auf sensationellem Niveau, die Welt des et cetera entführt den Gast schon am Eingang in andere Dimensionen. Start war am 11. November, die Show läuft bis zum 26. Februar 2017.

Infos unter www.variete-et-cetera.de

BRUTZELBUDE WEG, ZUR „ECHTEN“ DA!

Vor einigen Monaten berichteten wir über die Eröffnung der Brutzelbude auf der Oskar-Hoffmann-Straße neben dem Autohaus Feix, nun ist die Brutzelbude geschlossen und die „ECHTE“ ist eingezogen. Ab sofort gibt es dort die leckeren Dönninghaus-Würste mit amtlicher Soße und das unter dem Banner 4630 Bochum!

VORBEREITUNGEN FÜR DAS SPARKASSENMASTERS 2017 LAUFEN BEREITS AUF HOCHTOUREN.

Foto: Sparkasse Bochum

SparkassenMasters 2017

Am 7. und 8. Januar 2017 finden die Vorrundenspiele in den Hallen der Bochumer Stadtbezirke statt. Die Endrunde mit den Finalspielen steigt vom 13. bis 15. Januar in der Bochumer Rundsporthalle. Als Ausrichter der Turniere verpflichteten sich SC Union Bergen, WSV Bochum, Eintracht Grumme, DJK Arminia Bochum, FC Altenbochum und VfB Günnigfeld. DJK Adler Riemke stemmt die Endrunde in der Rundsporthalle.

Infos unter: www.kreis-bochum.de/Sparkassen-Masters

SUPERGROUP KOMMT

© The Dead Daisies

Die US-Rocker "The Dead Daisies" sind die angesagte US-Supergroup. Die kunterbunte Truppe um Ex-Mötley Crüe Sänger John Corabi gastiert am Montag, 05.12.2016 um 20 Uhr in der Bochumer Matrix im Stadtteil Langendreer. Mit dabei ist die irische Rockband der Stunde, The Answer, welche schon als Support auf der Welt-Tournee von AC/DC überzeugen konnte. Großes Kino also in der Matrix. Alle weitere Infos auf www.matrix-bochum.de

Tickets gibt es auch an der Abendkasse.

1. BOCHUMER KREATIV RALLYE STARTET AM 18.02.2017

Foto: Heinrich Brinkmöller-Becker

Vom 18.02. bis 24.02.2017 findet die 1. Bochumer Kreativ Rallye statt. An 7 Tagen und an 7 verschiedenen Orten werden Bochumer Künstlerinnen und Künstler gratis für die Bürger auftreten. U.a. mit Esther Münch und Thomas Anzenhofer. Ausführliche Infos dazu gibt´s im nächsten Heft.